Euer RtCW läuft nicht richig? - Hier bekommt ihr Hilfe!
Antworten
EMU007
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 11
Registriert: Mo 23. Dez 2002, 20:53
17

Darstellungsproblem im SP_Modus

Beitrag von EMU007 »

:roll: Wenn jemand weiss woran es liegt....

Im SP Level "Norway" wird meine Schnee u. Eis Texture teilweise nicht dargestellt, denn halt nur als eine art Gitternetz, ähnlich wie Polygone oder Wireframes nur undurchsichtig.

System

-Dualboard 2x 933 Mhz PIII (Asus)
-1024MB Ram (Infineon)
-Win2k SP2
-GF4 4600 128mb (Geinward)

"vorher war´s ne GF1 + keine Probleme, nur was langsam"

Gruß


EMU007

Benutzeravatar
|Kaktus|
Triple-Ass
Triple-Ass
Beiträge: 199
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 10:36
18
Wohnort: Ludwigshafen/GER
Kontaktdaten:

Beitrag von |Kaktus| »

hab gehört, das das von dem neuen patch käme, der sich auch auf den sp auswirken würde. mehr weiss ich aber nicht.

EMU007
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 11
Registriert: Mo 23. Dez 2002, 20:53
17

Beitrag von EMU007 »

:? ´Glaub ich nicht, da ich mal neu installiert hatte und es ohne

Patch ausprobiert habe. Waren aber noch die selben Probleme, daher

glaube ich eher an ein Grafikkartenproblem....



EMU007

Cooper
SV-Leader
SV-Leader
Beiträge: 2408
Registriert: So 8. Dez 2002, 10:44
18
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Cooper »

Hast du die neue Grafigkarte richtig installiert ?
Und das Spiel nachher neu draufgemacht ?

Oder alte karte raus und neue rein + install und losgezockt ? Wenn ja ist das das Prob. wenn du ne neue karte einbaust muß sich das spiel auch darauf einstellen , es schreibt dir zwar das es das macht aber in wirklichkeit ist dann dein Schnee nich da !
Mein Vorschlag ist installier doch Wolf mal einfach darüber und schau dann noch mal !

Gruß Cooper
Gründer der Iniziative --> Kleine Sigs durch kleine Schrift !
Gründer der SpielerVereinigung auf der City http://sv.rtcw-city.de/
1.SV-LAN "Frag the World"
2.SV-LAN "A never ending Story"
3.SV-LAN"Und alles wird Gut"

Unser Channel im QuakeNet --> #Wolfenstein-City
Mein RtCW Nick --> City][Cooper

"Der Tod eines Mannes ist eine Tragödie, aber der Tod von Millionen nur eine Statistik"

In Memory of BrucePayne

Antworten