Alles was euch so einfällt
Benutzeravatar
Old Man (GER)
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 1617
Registriert: Do 12. Dez 2002, 13:51
17
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Old Man (GER) »

Danke Sepp,
werde mich auch darum noch kümmern. Als nächstes steht die Installation von Suse 8.1 aus dem vorhin erwähnten Sonderheft an. Doch mit meinen übrigen Test-Festplatten mit 630 MB komme ich da nicht mehr weit :lol: .
Diese werde ich irgendwann (im Sommer?) mal in meinen ausrangierten AMD K6 2 350 einbauen und einen Linux-Server daraus machen, siehe Post von WolfVox.
Dauernd irgendwelche Betriebssysteme (also auch Aliens wie Linux :lol: ) zu installieren macht manchmal genauso Spaß, wie ein Spiel spielen. Aber nur wenns funzt :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
City][Sepp
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
Beiträge: 1844
Registriert: Sa 7. Dez 2002, 22:58
18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von City][Sepp »

Hehe, gerade wenns nicht funzt, machts mir irgendwie Spass.. :)

Ich schreibe übrigens aus meinem neuen Linux, wo ich gerade mal TWM (Gruß an Schubi :mrgreen:) und nen Konsolenbrowser hab... Aber das wird schon noch :) Ich werde weiter berichten von der gentoo
front! hehe
Survivor of SV-LAN I, II AND III

Mein Public GnuPG Key

Bild

In Memory of BrucePayne - Rest in Peace

Benutzeravatar
Old Man (GER)
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 1617
Registriert: Do 12. Dez 2002, 13:51
17
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Old Man (GER) »

Hallo Sepp,
ich habe jetzt Suse 8.1 vom Sonderheft Easy Linux auf einer frisch gekauften Platte installiert. Kannst du mir und den anderen mal in kurzen Worten erklären, wie RtCW auf dieser "hda"-Platte installiert wird und was sonst noch so zu beachten ist (u.a. Patches von der City downloaden)? Ich denke, dies interessiert doch den einen oder anderen, nachdem hier die Werbetrommel so gerührt wurde :lol:
Bild

WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
18
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von WolfVox (GER) »

...und noch `ne Info-Quelle zu Linux - falls nicht eh bereits (bestens) bekannt...

Einfach dem Pinguin auf den Bauch klicken 8)
Bild
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

fidel castro
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 718
Registriert: Do 23. Jan 2003, 21:46
17
Kontaktdaten:

Beitrag von fidel castro »

Hi,

bin jetzt auch mit der suse am start *g*

mal sehn wie gut der umstieg läuft.....

ciao
fidel
http://fidel.vido.info
http://fidel.vido.info/wordpress Mac Blog

irc://irc.quakenet.org/fidels-place

Benutzeravatar
Berzerkr (GER)
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 467
Registriert: Sa 7. Dez 2002, 23:46
18

Beitrag von Berzerkr (GER) »

XPde - Linux im Design von XP

Eine Europäische Entwicklergruppe will die komplette Oberfläche von Windows XP auf Linux übertragen.

www.xpde.com



Ist bis jetzt nur ne Beta.

Benutzeravatar
City][Sepp
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
Beiträge: 1844
Registriert: Sa 7. Dez 2002, 22:58
18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von City][Sepp »

XPde is LAME :mrgreen:

naja.. vielleicht bringts ja was, ein paar User zum Umstieg zu überreden... xpde müsste aber weiter oben im Thread schon mal auftauchen... :)
Survivor of SV-LAN I, II AND III

Mein Public GnuPG Key

Bild

In Memory of BrucePayne - Rest in Peace

fidel castro
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 718
Registriert: Do 23. Jan 2003, 21:46
17
Kontaktdaten:

Beitrag von fidel castro »

*lol*

steig doch nicht auf linux um, um mir dann das tole xp-design wieder zu basteln.....

z.B. kde gefällt mir besser

ciao
fidel
http://fidel.vido.info
http://fidel.vido.info/wordpress Mac Blog

irc://irc.quakenet.org/fidels-place

Benutzeravatar
|-Kirk-|
Stürmer
Stürmer
Beiträge: 72
Registriert: Do 26. Dez 2002, 20:48
17
Wohnort: Silent Hill
Kontaktdaten:

Beitrag von |-Kirk-| »

Hey, Linux is nich schlecht aber wenn man mal vorrausdenk hat der umstieg auch keine Zukunft.....wenn man bedenk, dass Windows damit den Markt beherrscht, werden die anderen ausgesperrt.
Ich schätz mal die meisten haben die Against TCPA listen schon gelesen.

Linux wird wohl 10 Jahre lang rulen, dann wird einfach nichtsmehr dafür produziert und wer umschreibt wird verklagt.
So schwer wie ihr alle meint is Linux garnich....ich finds recht leicht...Linux Server sind 100x besser als Windoof Server 8)

Ich möcht hier auch nich rum heulen und hier ein paar mehr zum Linux umstieg bringen :wink:

http://www.ubergeek.tv/switchlinux/
http://www.albinoblacksheep.com/flash/usar.php

nich zu Mac wechseln! :D
<img src="http://www.againsttcpa.com/images/Again ... Banner.gif">
BildGame-Nick : City][KrakenBild

WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
18
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von WolfVox (GER) »

Na, wenn da mal nicht ein bekannter Software-Riese seine Finger (mit) im Spiel hat bzw. aus der Deckung ballert ??

Schlammschlacht um Computer-System Linux eskaliert
http://portale.web.de/Computer/Betriebs ... d=3090877]
Hamburg (dpa) - Es geht um Geld, sehr viel Geld - aber auch um die Ehre. Seit Wochen liefert sich die Computerindustrie einen erbitterten Kampf um Linux, der manche Nutzer des freien Betriebssystems verunsichert. Der Computerkonzern IBM muss sich in diesem Zusammenhang mit einer Milliardenklage auseinander setzen. Und manche Beobachter glauben, dass eigentlich der erbittertste Gegner von Linux, nämlich Microsoft, die Fäden im Hintergrund zieht....
... in diesem Sinne, gehts dann in dem Artikel später ins Detail.


Wobei es letztendlich dann zu solchen Folgen kommen "kann" - siehe hier:
(Die Stadt) München setzt trotz Einsatz von Microsoft-Chef auf Linux
http://portale.web.de/Computer/Betriebs ... id=3114106

Tja, vielleicht sind aber auch nur die Bayern, (oft) auch nur den einen oder anderen (kleinen) Schritt schon voraus :roll:
Wie auch immer... ein Fehler M$ zukünftig abzulehnen, ist es sicher nicht. Siehe auch das TCPA-Thema dazu.
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
18
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von WolfVox (GER) »

Es ist vollbracht :wink:

München versetzt Microsoft mit Linux-Votum Stich mitten ins Herz

Siehe hier =>http://portale.web.de/Computer/Betriebs ... id=3123626
«Durch diesen Entschluss setzt München ein Zeichen für alle Kommunen sowie den Mittelstand, sich aus der Umklammerung eines Monopols zu befreien», sagte Martin Häring, Marketing-Direktor der Sun Microsystems GmbH. Und Richard Seibt, Vorstandsvorsitzender der SuSE Linux AG, sprach sogar von einer historischen Entscheidung: «Was in der großen Weltpolitik der Fall der Berliner Mauer war, das wird dieses Votum in unserer Branche sein.»

...

Microsoft muss nun befürchten, dass das Beispiel München Schule macht. Nachdem die Stadt Schwäbisch Hall sich als erste Kommune Deutschlands für eine Microsoft-freie Computerlösung entschieden hatte, trafen bereits Anfragen aus aller Welt ein, wie man denn konkret ohne die Programme des Software-Marktführers auskommen kann. Dieser Effekt dürfte sich jetzt in einem wesentlich größeren Ausmaß wiederholen...
Ja ja, die Schwaben und die Bayern... Südländer eben :twisted:
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

Benutzeravatar
City][Sepp
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
Beiträge: 1844
Registriert: Sa 7. Dez 2002, 22:58
18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von City][Sepp »

Tja, was soll ich zu dem jetzt noch alles sagen? Ausser vielleicht: JUHUUUU!

Da ich Mitarbeiter bei dieser schönen Kommune bin (auch noch im Rechenzentrum), bin ich natürlich doppelt froh.

Jetzt werden wir ja sehen, ob sich bei einem derartigen Mammut Projekt mein geliebter Pinguin auch beweisen kann :)

@Wolfvox
Nachdem Du auch so fleissig heise liest wie ich: Wollen wir einen "Analüst-Fan-Club" gründen? Ich find den Typen voll geil... :mrgreen:
Survivor of SV-LAN I, II AND III

Mein Public GnuPG Key

Bild

In Memory of BrucePayne - Rest in Peace

Benutzeravatar
Old Man (GER)
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 1617
Registriert: Do 12. Dez 2002, 13:51
17
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Old Man (GER) »

... und wer wie ich mehrere Festplatten in Wechselrahmen hat, kann Windoof und Linux friedlich vereint auf dem Tisch stapeln :lol: . In Linux herumexperimentieren ist nicht schwer, man muß nur genug Zeit dafür haben. Solange aber der Großteil aller Spiele nur für Win entwickelt wird, muß ich die Zwangsgemeinschaft mit Win leider aufrecht erhalten. Linux und auch XPde werde ich aber weiter im Auge behalten, zumal ja jetzt die neue Heft-Reihe für Linux-Einsteiger regelmäßig erscheint: easy linux zu 3,50 EUR an fast jedem Kiosk zu kaufen.
Bild

Benutzeravatar
kc2k
Ehren Member
Ehren Member
Beiträge: 2686
Registriert: Sa 7. Dez 2002, 19:42
18
Wohnort: Potsdam
Kontaktdaten:

Beitrag von kc2k »

Old Man (GER) hat geschrieben:.Solange aber der Großteil aller Spiele nur für Win entwickelt wird
wrong

(fast) alle spiele die für windoof entwickelt wurden, laufen auch auf linux du brauchst glaub ich ein installer dafür, mußt mal sepp fragen, er weiß wie die heißen

Survivor of SV-LAN I, II III and IV
In Memory of BrucePayne

Benutzeravatar
City][Sepp
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
Beiträge: 1844
Registriert: Sa 7. Dez 2002, 22:58
18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von City][Sepp »

Fast Alle ist vielleicht ein bisschen hochgegriffen :mrgreen:

Wer genau wissen will: www.holarse.net und www.transgaming.com

Da könnt ihr gucken, welche Spiele alle unter Linux laufen...

ID-Games haben den Vorteil, dass es IMMER nen Linux-Port gibt und wohl auch in Zukunft geben wird... :)
Survivor of SV-LAN I, II AND III

Mein Public GnuPG Key

Bild

In Memory of BrucePayne - Rest in Peace

Antworten