internet angriffe am laufenden band!!!

Alles was euch so einfällt
Type_0
Hirngeschädigter
Hirngeschädigter
Beiträge: 1377
Registriert: Mo 9. Dez 2002, 09:59
Wohnort: keine Ahnung
Alter: 55
Kontaktdaten:

Beitrag von Type_0 »

na dann...sorry!

btw,I think that my English still better one understands than this German!

entienda,Taskforce???
Zuletzt geändert von Type_0 am Mi 19. Feb 2003, 15:52, insgesamt 1-mal geändert.


'_' + __~ = *_*
WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von WolfVox (GER) »

Entweder du hast n totes Tier in deiner Tasta oder du willst dein Gekritzel wirklich hier jedem zumuten.Iss ja ned zum aushalten!
Oder ists nur die Koordination seiner Tatzen, mit entsprechend schwach auftretenden Gehirnströme... *ROFL*


@TaskForce
Unser Forums-Legastheniker mag vielleicht von der Insel kommen, da dort wohl ein ähnliches Grund-Niveau vorhanden ist, dafür schreibt er aber in einem (recht) typisch deutschen Jugend-Slang, finde ich.
So gesehen, mag er sicher irgend welche Verwandschaftlichen Beziehungen dorthin haben, als dass er dort Zuhause ist.

Wie auch immer.
Wenn ich hier schon poste, dann nehm ich mir halt die entsprechende Zeit, oder auch nur die Korrekturfunktion zu Hilfe :wink:
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.
Benutzeravatar
Shadow [GER]
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 383
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 07:14
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern [GER]
Kontaktdaten:

Beitrag von Shadow [GER] »

ich versteh das Geschreibsel auch nicht! irgendwie schickt er mit irgendwas (ce)[was immer das ist] den Trojaner subseven an den Angreifer.
Geh, sieh und siege!
Bild
Anthrax
Foren-Ass
Foren-Ass
Beiträge: 92
Registriert: Sa 21. Dez 2002, 22:26
Wohnort: Asperg BaWü -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax »

lol, kann mich hier bazillus nur anschliessen...ich finde die teilweise schon zur Euphorie werdenden befürchtungen der leute richtig süss...was denkt ihr eigentlich wer ihr seit das sich ein hacker die mühe macht sich in eure systeme einzuhacken....vielmehr noch, was bringt den das?? nämlich nix..... er schadet einem unbekannten den keine sau kennt....und die meisten angriffe sind nun mal darauf ausgelegt soviel schaden wie möglich zumachen und dadurch mehr oder weniger in der szene berühmt zuwerden..... jupp glaubt weiterhin das jedesmal wenn euer firewall aufblickt es sich da um einen bösartigen hacker handelt der eure total wichtige festplatte durchforsten will und dort richtig tollen schaden hinterlassen will......hehe man man man :roll:
1. ALLE Rechtschreibfehler sind beabsichtigt!
2. In der richtigen Reihenfolge geordnet, ergeben sie einen Code!!
3. Mit eben diesem Code werde ich die Herrschaft über die Welt an mich reißen!!!
4. NARF
Benutzeravatar
ciTy|TaskForce
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 3390
Registriert: Mi 25. Dez 2002, 20:28
Wohnort: Niederrhein
Alter: 44

Beitrag von ciTy|TaskForce »

ich glaub anthrax is der einzige hier, der keine wichtigen daten über atomreaktoren, atomkraftwerke, stealth technik und herstellung der gummibärchen hat.
Bild
Anthrax
Foren-Ass
Foren-Ass
Beiträge: 92
Registriert: Sa 21. Dez 2002, 22:26
Wohnort: Asperg BaWü -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax »

lach task force.,................
nein hab ich nicht.....
habe nur geheime neue autostudien, akten über doppelagenten usw auf meiner festplatte........... und ne standleitung zum pentagon;)
jupp aber ich denke du verstehst mich :lol:
1. ALLE Rechtschreibfehler sind beabsichtigt!
2. In der richtigen Reihenfolge geordnet, ergeben sie einen Code!!
3. Mit eben diesem Code werde ich die Herrschaft über die Welt an mich reißen!!!
4. NARF
nase
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 8
Registriert: Mo 6. Jan 2003, 22:40

Beitrag von nase »

moin!

hab auch ne norton -ich zeig alles an- firewall...seitdem ich das teil vernünftig konfiguriert hab halten sich die "angriffe" in grenzen...so max 3 am tag...ich denk mal nen hacker interessiert meine harddisk genauso wenig wie die firewall aber scriptkids brauch ich wirklich nich!!!...stichwort subseven...also abschalten werd ich meine auf keinen fall...by the way... hat jemand ne ahnung wie son subseven trojaner arbeitet?...würd mich mal interessieren... :twisted: ...lol!...
Benutzeravatar
City][Sepp
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
Beiträge: 1844
Registriert: Sa 7. Dez 2002, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von City][Sepp »

Wie? Wie der arbeitet? Probiers einfach aus. Ist recht witzig. Hab das Teil mal bei nem Freund draufgeschmissen. Kannst dann über ein GUI recht witzige Dinge bei dem anstellen.
Survivor of SV-LAN I, II AND III

Mein Public GnuPG Key

Bild

In Memory of BrucePayne - Rest in Peace
Anthrax
Foren-Ass
Foren-Ass
Beiträge: 92
Registriert: Sa 21. Dez 2002, 22:26
Wohnort: Asperg BaWü -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax »

nur zu wer die machen will der macht das auch trotz firewall.....wie gesagt,..... ich denk halt anders drüber....komischer weiße haben die leute die keine firewall haben nie probleme..... wenn einer denoch auf meinem rechner rumschnüffelt...nur zu ich hab nix zu verbergen....wenn es ihm spass macht...
ich finds halt überzogen............. ihr FBI-Agenten ;)
1. ALLE Rechtschreibfehler sind beabsichtigt!
2. In der richtigen Reihenfolge geordnet, ergeben sie einen Code!!
3. Mit eben diesem Code werde ich die Herrschaft über die Welt an mich reißen!!!
4. NARF
Benutzeravatar
ciTy|TaskForce
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 3390
Registriert: Mi 25. Dez 2002, 20:28
Wohnort: Niederrhein
Alter: 44

Beitrag von ciTy|TaskForce »

@ Anthrax:

Jau, versteh dich :D
Bild
Benutzeravatar
Crying Freeman
Draufgänger
Draufgänger
Beiträge: 811
Registriert: Di 31. Dez 2002, 17:25
Wohnort: Ludwigsburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von Crying Freeman »

Ich liebe dieses Firewallgeblubber, also ich arbeite bei nem ISP und muss sagen, wir haben Firewalls die fast unknackbar sind. Jedoch haben wir einmal im Jahr nen Hacker auf der Leitung, der doch mal nen kleinen Tick weiter kam... Ist ja nicht so, dass wir nur eine Wall hätten.... :lol:

Wenn ich mir die Statistiken der Hackerversuche ansehe, dann denke ich, dass dein Norton lügt (:ws:tspoon) Ich glaube wir als ISP sind interessanter als du mit deinen NACKTEN MÄDELS aufm Rechner ;-) .

Was ich mir gut vorstellen könnte, ist, dass man nen 0815 User mit Firewall gern zum Üben missbraucht, aber 300 in einer Stunde ? Oh mein Gott, dann ist ja mindestens jeder 2 Mensch ein Hacker ;-)

Die Angriffe, die dir Norten da zeigt können auch nur lächerliche Cookies sein...
[Lieber schweigend den Eindruck von Inkompetenz erwecken, als redend alle Zweifel zu beseitigen]
Bild
http://www.wolfensteincamp.de/
ET-Server 81.169.151.21:27960
ETPro-Server 81.169.151.21:27961
Benutzeravatar
City][Sepp
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
Beiträge: 1844
Registriert: Sa 7. Dez 2002, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von City][Sepp »

Als Privatuser ist ne Firewall rausgeschmissenes Geld und Ressourcenverschwendug. Ich verwende die Firewall nur, weil sie bei Linux dabei ist und einen nicht bei jeder Anfrage nervt... Unter Win hatte ich nie ne Firewall (nur mal zum testen, is aber glei wieder runtergeflogen)

Bevor man sich ne Firewall instalilert, sollte man sich mal die Frage stellen, wofür man die braucht. Und wenn die Antwort lautet: "Damit niemand auf meinen Rechner kommt" das Vorhaben mit der Installation einer Firewall gleich wieder sein lassen...
Survivor of SV-LAN I, II AND III

Mein Public GnuPG Key

Bild

In Memory of BrucePayne - Rest in Peace
Benutzeravatar
Crying Freeman
Draufgänger
Draufgänger
Beiträge: 811
Registriert: Di 31. Dez 2002, 17:25
Wohnort: Ludwigsburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von Crying Freeman »

@Sepp

Das Argument, dass die Firewall in Linux dabei ist hinkt, weil in XP hängt auch eine drin.... Ausserdem, ich rede hier von RICHTIGEN FIREWALLS, wie z.B. Secure Point oder Hardware die Watchguard. Du glaubst doch nicht im Ernst, dass ein Privatuser, nur um Angriffe aus dem Netz abzuwehren, über 500 Euro ausgiebt :lol: Der rest ist für mich sowieso keine Firewall, alles Plug-In-Dreck.... :roll: :shock: :D
[Lieber schweigend den Eindruck von Inkompetenz erwecken, als redend alle Zweifel zu beseitigen]
Bild
http://www.wolfensteincamp.de/
ET-Server 81.169.151.21:27960
ETPro-Server 81.169.151.21:27961
Benutzeravatar
City][Sepp
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
Beiträge: 1844
Registriert: Sa 7. Dez 2002, 22:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von City][Sepp »

hm... also ich halte die Firewall, die in RedHat Linux integriert durchaus für tauglich... Brauchen tu ich sie nicht wirklich...

Was allerdings in WinXP integriert ist, ist ja eher ein schlechter Scherz denn eine Firewall.

Und ich hab nix anderes gesagt, als dass ne Firewall für nen Privatuser fürn Arsch is...
Survivor of SV-LAN I, II AND III

Mein Public GnuPG Key

Bild

In Memory of BrucePayne - Rest in Peace
Anthrax
Foren-Ass
Foren-Ass
Beiträge: 92
Registriert: Sa 21. Dez 2002, 22:26
Wohnort: Asperg BaWü -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax »

jupp sepp du hast recht........für privateuser ist das totaler quatsch.......aber wer meint er brauch es........bitte schön. ich finde es auch nonsen...............

hey freeman, ich bauch auch so ne tolle firewall....*g*...... damit ich besser bin wie der rest...*g* bütte............lol
1. ALLE Rechtschreibfehler sind beabsichtigt!
2. In der richtigen Reihenfolge geordnet, ergeben sie einen Code!!
3. Mit eben diesem Code werde ich die Herrschaft über die Welt an mich reißen!!!
4. NARF
Antworten

Zurück zu „Allgemein Off Topic“