Witze die die Welt nicht braucht!

Alles was euch so einfällt
Benutzeravatar
ciTy|TaskForce
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 3390
Registriert: Mi 25. Dez 2002, 20:28
Wohnort: Niederrhein
Alter: 44

Beitrag von ciTy|TaskForce »

Gemein aber geil:

Feministinnen wie Alice Schwarzer verhüten mit dem Gesicht...

Der Ostern-Renner im Baumarkt: Das "INRI"-Set:
Drei Nägel und ein Hammer...

Was ist der Unterschied zwischen Erich Honecker und Lady Di?
Erich hat die Mauer überlebt...

Wir haben einen Hund, der hat keinen Namen und auch keine Beine:
Wozu auch - wenn man ihn ruft, kommt er sowieso nie...

Was ist die "Ewigkeit"?
Der Zeitraum vom Orgasmus bis die Alte dann endlich geht...

Was passiert, wenn man eine Handgranate in die Küche wirft?
Nicht viel - das Chaos bleibt dasselbe, nur das dumme Gequatsche hört plötzlich auf...

Was wäre, wenn sich die Erde 30x schneller drehen würde?
Man bekäme jeden Tag den Gehalt überwiesen, und die Frauen würden verbluten...

Die Mutter ist in der Küche und kocht gerade, als sie lautes Geschrei aus dem Bad hört. Sie rennt hin und sieht, wie ihr Mann das Baby an den Ohren durch das Wasser zieht.
Sie: "WAS SOLL DAS??"
Er: "Soll ich mir etwa die Hände verbrühen?"

Zwei Blinde sitzen auf einer Parkbank, plötzlich muss einer niesen, "'tschii".
Sagt der andere:
"Sei so nett, und mach mir auch ein Bier auf..."

"Mutti, Mutti, warum sterben in unserer Familie die Leute immer so plötzlich?"
...
"Mutti?"
"Mutti??!"
"Muuuutttiiiii...."

Ein Mann paddelt wie wild im Wasser herum und brüllt immerzu: "HELP! HELP! HELP!".
Da kommt ein Passant vorbei, schüttelt den Kopf und brüllt zurück:
"Du hättest statt Englisch lieber Schwimmen lernen sollen!"

Was muß ein süßes Mädchen tun, um zu einem entzückenden kleinen Nerz zu kommen?
Dasselbe, was ein süßer Nerz tun muß, um zu einem entzückenden, kleinen Nerz zu kommen...

Warum sind Glasaugen aus Glas?
Damit man durchgucken kann...


Bild
Benutzeravatar
ciTy|TaskForce
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 3390
Registriert: Mi 25. Dez 2002, 20:28
Wohnort: Niederrhein
Alter: 44

Beitrag von ciTy|TaskForce »

:twisted:

Ein Mann geht in die Disco und sieht ein total klasse aussehendes Weib am Tisch sitzen. Er fragt, ob sie mit ihm tanzen wolle.
"Nee", sagt sie, "geht nicht, ich sitze doch im Rollstuhl."
"Naja", meint er, "dann können wir ja etwas trinken und essen."
Nach einer Weile fragt er: "Kann ich Dich nach Hause bringen."
"Na klar," sagt sie, "super."
"Und", meint er, "wie isses auf'm Weg mit Poppen?"
"Du, kein Problem", sagt sie, "auf dem Heimweg kommen wir durch einen Wald, da ist ein großer Baum mit einer langen Astgabel. Da hänge ich mich dran und Du kannst mich schön von hinten nehmen."
Gesagt getan, da ist der Wald, die Astgabel, sie hängt sich dran und er poppt sie schön von hinten. Dann schiebt er sie nach Hause und klingelt an der Haustür. Kommt die Mutter an die Tür und sagt:
"Ach, das ist ja nett, dass Sie meine Tochter nach Hause bringen.
"Ist doch selbstverständlich."
"Nee", sagt die Mutter, "selbstverständlich ist das nicht. Die meisten lassen sie an der Astgabel hängen..."

:twisted:
Bild
Benutzeravatar
No Mercy
Admin
Admin
Beiträge: 3414
Registriert: Do 28. Nov 2002, 23:13
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

.

Beitrag von No Mercy »

Silvia bekommt jedes Jahr ein uneheliches Kind. Eines Tages besucht sie der Pfarrer, um ihr ins Gewissen zu reden:
"Liebe Tochter, ich habe dich nie anders als schwanger gesehen!"
"Zu dumm, Herr Pfarrer, wären Sie doch nur eine Viertelstunde eher gekommen..."

8)

Fragt der Patient : Steht es schlimm mit mir, Herr Doktor ?
Doc : Also eine Langspielplatte würd ich mir an Ihrer Stelle nicht mehr kaufen...

8)

Ein Ehepaar fährt auf der Landstrasse, als plötzlich eine Herde Rindviecher die Straße überquert. Meint der Mann: "Na, Verwandte von Dir?"
Seine Ehefrau erwidert trocken: "Ja, angeheiratet."

:)
Mein Motto: Show no mercy

Wissenschaft appelliert an die Intelligenz, Religion an die Dummheit.
Benutzeravatar
No Mercy
Admin
Admin
Beiträge: 3414
Registriert: Do 28. Nov 2002, 23:13
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

.

Beitrag von No Mercy »

Treffen sich zwei Hunde im Park. Erzählt der eine: "Ich heiße 'Arko vom Schloßhof'. Und du, bist du auch adelig?"
Sagt der andere: "Ja, ich heiße 'Runter vom Sofa'..."

:)

Reporter fragt Passanten: "Was ist das Problem der heutigen Gesellschaft - mangelndes Wissen oder mangelndes Interesse?"
Antwort: "Weiß ich nicht, ist mir auch egal!..."

8)
Mein Motto: Show no mercy

Wissenschaft appelliert an die Intelligenz, Religion an die Dummheit.
Benutzeravatar
N!ghtmarE^dkc
Stürmer
Stürmer
Beiträge: 70
Registriert: Di 13. Jul 2004, 14:32
Wohnort: Iglu aufm Nordpol
Kontaktdaten:

Beitrag von N!ghtmarE^dkc »

Frauen und Feministen bitte den Post überspringen.

Was ist der Unterschied zwischen Nielpferden und Frauen?
Die einen haben nen dicken Arsch und ne große Fresse und die anderen wohnen in Afrika.

Was ist der Unterschied zwischen ner Affaire,Wahrer Liebe und übertriebener Liebe?
Blasen,Schlucken,Gurglen. 8)

ACHTUNG NU WIRDS FIES UND IST NICHT JEDERMANS HUMOR:

Treffen sich 4 Männer:
1:"Meine Frau kann am besten kochen"
2:"Meine Frau kann am besten blasen"
3:"Meine Frau kann am besten stricken"
4:"Meine kann genau so gut kochen,blasen und stricken wie eure"
1/2/3:"Wie denn das?!"
4:"Ich habe eine Ehefrau , die nich kochen,blasen und Stricken kann, aber ich gehe mit 3 anderen Fremd."
Bild
Bild
Nightmare...irgendwer muss ja die Drecksarbeit machen
silver
Hero of City
Hero of City
Beiträge: 4731
Registriert: Di 1. Jul 2003, 17:35
Wohnort: Castle Wolfenstein
Kontaktdaten:

Beitrag von silver »

ein schwuler, ein raucher und ein alki beim arzt.
der alki geht rein.
a: wenn sie noch einen schluck trinken werden sie sterben.
alki geht raus, raucher rein
a: wenn sie noch eine rauchen werden sie sterben.
raucher raus, schwuler rein
a: wenn sie noch einen in den arsch ficken werden sie sterben.
als alle 3 auf die straße gehen sieht der alki ne flasche und kann sich nicht zurückhalten. er trinkt einen schluck und stirbt.
die anderen beiden gehen weiter. plötzlich sieht der raucher eine zigarette am boden. meint der schwule wennst dich jetzt bückst sind wir beide tot.


ein deutscher, ein österreicher und ein ami fliegen im flugzeug.
der deutsche nimmt ne weißwurst raus, sagt "davon haben wir genug" und hauts aus dem fenster.
der österreicher nimmt nen apfel raus, sagt "davon haben wir genug" und haut ihn aus dem fenster.
der ami nimmt ne bombe raus, sagt "davon haben wir genug" und schmeists aus dem fenster.
unten auf der erde fährt ein polizist. plötzlich sieht er ein kind das weint. "was hast du denn?" mir ist ne weißwurst auf den kopf gefallen. der polizist tröstet ihn und fährt weiter.
plötzlich sieht er ein weiteres kind das weint. "was hast du denn?" mir ist ne apfel auf den kopf gefallen. der polizist tröstet ihn und fährt weiter.
plötzlich sieht er ein drittes kind. dieses biegt sich vor lachen. der polizist fragt "ist dir auch was am kopf gefallen?"
"nein das nicht aber beim furzen ist das haus in die luft geflogen"
Bild
Bild
[url=irc://de.quakenet.org/wolfenstein-city]#wolfenstein-city @ quakenet[/url]
https://rtcw-city.de
www.EnemyTerritory.de
Benutzeravatar
N!ghtmarE^dkc
Stürmer
Stürmer
Beiträge: 70
Registriert: Di 13. Jul 2004, 14:32
Wohnort: Iglu aufm Nordpol
Kontaktdaten:

Beitrag von N!ghtmarE^dkc »

3 mäuse hocken am Tresen in der Bar und streiten sich wer der Mutigste ist.
Die erste pralt: " Wenn bei uns ne Mausefalle lieg, knabbere ich mit einer Hand den Käse ab und mit der anderen mach ich Klimmzüge an der Falle"
Die zweite lacht: " Das ist doch garnichts, wenn bei uns Rattengift gestreut wird, bau ich mir erstmal ne Line da raus und zieh sie mir rein"
Dann steht die 3. auf und will zu Tür hinaus. Fragen die anderen beiden: "Wo willst hin? Bist so ein Feigling?" Da sagt die 3. : " Nein ich geh jetzt die Katze poppen" :lol: :lol: :lol:

3 Riesen sitzen in der Kneipe und streiten ,wer der den größeren Vater hat.
Der erste :" Mein Vater steht mit einem Fuß in Australien und mit dem anderen in Afrika."
Der 2. : "Mein Vater steht mit einem Fuß auf der Erde und mit dem anderen auf dem Mond und hat dabei auch noch 2 Planeten in der Hand."
Fragt der 3. : "Sind die Planeten kalt oder warm?" "warm..." "Das sind dann also die Eier von meinem Vater" :lol:
Bild
Bild
Nightmare...irgendwer muss ja die Drecksarbeit machen
silver
Hero of City
Hero of City
Beiträge: 4731
Registriert: Di 1. Jul 2003, 17:35
Wohnort: Castle Wolfenstein
Kontaktdaten:

Beitrag von silver »

3 freundinen sitzen auf der straße und streiten welcher vater den größten schwanz hat.
die erste: mein vater seiner ist so groß |-------------------|
die zweite: mein vater seiner ist so gorß |--------------------------------------|
die dritte: mein vater seiner ist nur so groß |--------| tut aber auch weh.
Bild
Bild
[url=irc://de.quakenet.org/wolfenstein-city]#wolfenstein-city @ quakenet[/url]
https://rtcw-city.de
www.EnemyTerritory.de
Benutzeravatar
No Mercy
Admin
Admin
Beiträge: 3414
Registriert: Do 28. Nov 2002, 23:13
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

:)

Beitrag von No Mercy »

Die Kinder sollen als Hausaufgabe einen Vogel malen. Hein hat das recht ordentlich hingekriegt, nur ist sein Bild nicht ganz vollständig geworden.
Fragt die Lehrerin: "Sag mal Hein, Dein Vogel hat ja weder Beine noch Schwanz! Warum jenes?"
Da fängt der Kleine zu heulen an: "Als ich meine Mama fragte, wo man bei Vögeln die Beine hinmacht, hat sie mir eine geknallt. Da wollte ich nach dem Schwanz gar nicht erst fragen..."

:D

In der Stewardessenprüfung wird die folgende Frage gestellt: Sie stürzen ab und retten sich mit zwanzig Männern auf eine einsame Insel. Was tun Sie?
Die Engländerin: "Ich bringe mich um!"
Die Deutsche: "Ich appelliere an deren Ehre!"
Die Französin: "Wo ist das Problem?"

8)
Mein Motto: Show no mercy

Wissenschaft appelliert an die Intelligenz, Religion an die Dummheit.
Benutzeravatar
N!ghtmarE^dkc
Stürmer
Stürmer
Beiträge: 70
Registriert: Di 13. Jul 2004, 14:32
Wohnort: Iglu aufm Nordpol
Kontaktdaten:

Re: :)

Beitrag von N!ghtmarE^dkc »

No Mercy hat geschrieben:
Die Französin: "Wo ist das Problem?"

8)
Mom kenne ich das nicht woher?! Ahja meine Ex war Französin :D die sind echt geiler wie der Specht auf Extacie aber egal...


Allen steht das Wasser bis zum Halz nur Rainer ,der ist kleiner.

Alle stehn an der Klippe, nur Peter geht nochn Meter.

Alle stehn vorm brennenden Haus, nur Klaus ,der guckt raus.

Alle machens mit Kondom, nur Anja ,die is schwanger.

(Ich hasse diese Sprüche)
Bild
Bild
Nightmare...irgendwer muss ja die Drecksarbeit machen
Benutzeravatar
No Mercy
Admin
Admin
Beiträge: 3414
Registriert: Do 28. Nov 2002, 23:13
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

lol

Beitrag von No Mercy »

Großes Durcheinander.
Prof: "Was ist hier los?"
Stud: "Der Bär!"

8)

Warum haben Mantafahrer neuerdings immer einen Strohballen auf dem Beifahrersitz?
Hauptsache blond und ruhig!

:)

Mejer und Schnejer besuchen eine Kunstgalerie. Vor einem abstrakten Bild bleiben sie stehen und rätseln, was das wohl darstellen soll.
"Ich sag dir, das ist eine Landschaft", behauptet Mejer.
"Unsinn. Das ist ein Porträt!", widerspricht Schnejer.
So streiten sie eine Weile herum, bis sie schließlich auf die Idee kommen, im Katalog den Titel nachzuschlagen.
"Mandelbaum an der Riviera", liest Mejer vor.
"Na, sag ich's nicht?", triumphiert Schnejer, "es ist ein Porträt..."

8)
Mein Motto: Show no mercy

Wissenschaft appelliert an die Intelligenz, Religion an die Dummheit.
Benutzeravatar
Killa-Jupp
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 594
Registriert: Sa 7. Dez 2002, 08:41
Wohnort: nähe Frankfurt
Alter: 49
Kontaktdaten:

Beitrag von Killa-Jupp »

die teile sind alle aus dem wahren leben

Mündliche Prüfung in der Mediziner-Fakultät Prof.: " Wenn Ihr Wissen so flach ist wie Ihre Titten, brauchen wir gar nicht erst anzufangen "Uni Hamburg (der Prof.darf mündlich übrigens nicht mehr prüfen)

Ihnen hat man wohl Helium ins Hirn geblasen, das sie überhaupt aufrecht gehen können?„ (Physik, TU-Chemnitz)

Prof. "Was ist Agio?" Student: "Weiß ich nicht." Prof. "OK, durchgefallen! Student: "Ich habe aber Anspruch auf drei Fragen in der mündlichen Prüfung!" Prof. "Klar, was ist Disagio?" Student: "..." Prof. "...und was ist der Unterschied zwischen Agio und Disagio?" Student: "..." Prof. "...durchgefallen!" (bei einer mündlichen Nachprüfung in BWL, Uni Hamburg)

Eine Studentin im Hörsaal fragt den Prof: "Warum brummt der Trafo da vorn eigentlich so??" Prof. "Wenn Sie 50 Perioden in der Sekunde hätten, dann würden Sie auch brummen!" (Elektrotechnik, FH Kempten)


Warum kommen denn immer wieder Studenten zu spät zur Vorlesung. Dies ist doch keine Völkerwanderung, oder?" Ein asiatischer Kommilitone betritt den Raum. "Na ja, Sie sind entschuldigt, Sie hatten ja einen langen Weg!" (Wirtschaftsrecht, Uni-GH-Essen)


Die Frauen mögen sich bitte in die hinteren Reihen setzen. Ich kann den Menstruationsgeruch nicht ertragen." (Jura, Uni Leipzig)

Professor zur Schwangeren während des mündlichen Examens: "Jetzt sind sie schon zu zweit hier und haben dennoch keine Ahnung..."(Rechtswissenschaften, Uni Köln)

Der Chemieprofessor doziert vor den Erstsemestern über die Elektronen-transfertheorie. Er schreibt eine Strukturformel an die Tafel und sagt: "Wie Sie sehen, fehlt ein Elektron. Wo ist es?" Schweigen. "Wo ist das Elektron?", fragt der Professor wieder. Da ruft einer der Studenten: "Niemand verlässt diesen Raum!"

Ein Zoologie-Student steht mitten im Examen. Der Professor deutet auf einen halbbedeckten Käfig, in dem nur die Beine eines Vogels zu sehen sind. "Welcher Vogel ist das?„"Weiß ich nicht." "Ihren Namen bitte!"Da zieht der Student seine Hosenbeine hoch: "Raten Sie mal!"

Professor sitzt in der Mensa und ißt. Ein Student setzt sich ungefragt ihm gegenüber. Etwas verärgert meint der Professor: "Also, seit wann essen denn Adler und Schwein an einem Tisch?" Der Student: "OK, dann flieg ich halt weiter..."
City][Jupp

Asus K8V SE Deluxe 800FSB / AMD 64bit 3200+ Clawhammer / MSI 6800 GT /
DDR 1024 PC 400 / 40 GIG IBM 7200 / 80 GIG Maxtor 7200 / 160 GIG Samsung S-ATA /
300 GIG Targa Extern / DVD Laufwerk: LiteOn / DVD Brenner: LG GSA 4082


In ewiger Erinnerung an unseren Freund und Kameraden City][BrucePayne
Benutzeravatar
Zitruspresse
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 491
Registriert: So 29. Jun 2003, 20:41
Wohnort: Coburg/Oberfranken
Alter: 44
Kontaktdaten:

Beitrag von Zitruspresse »

Bernd trifft seinen völlig deprimierten Kumpel Herbert in seiner Stammkneipe.
"Sag mal, warum bist du denn so schlecht drauf?" Herbert:
"Ich hab dir doch von diesem wilden Hasen erzählt, der bei mir in der Firma arbeitet. Ich hab es nie gewagt, mit ihr auszugehen, weil ich immer eine Riesenlatte kriege, wenn ich sie nur sehe. Aber jetzt hab ich mich endlich mit ihr getroffen."
"Ist doch super. Und? Wie war`s?"
"Weil ich solch eine Angst vor einem Ständer hatte, hab ich mir meinen Schwanz mit Tape am Bein festgemacht."
"Sehr vorsichtig von dir", meint Bernd.
"Ich klingle also an ihrer Tür und sie kommt in einem supersexy Minirock raus."
"Und was passierte dann?"
"Ich hab ihr mitten ins Gesicht getreten."
:lol:
"Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft,.. ganz egal wie irre sie sind!"
thx @oldie for sys
WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von WolfVox (GER) »

Tage, die die Welt verändern

(aus dem Internet zugeflogen)

07.02.2003 - Deutschland bleibt bei seinem Nein zum Angriffskrieg gegen den Irak.
Nicht so sehr, weil die "Beweise" des Herrn Powell Schrott waren,
sondern weil Rumsfeld uns mit Kuba und Libyen in eine Lostrommel geworfen hat,
bevor Schröder es sich schweren Herzens hätte anders überlegen können.

10.02.2003
Deutschland verweigert den USA die Überflugrechte, es sei denn,
Bush nimmt auf der Stelle den Rumsfeld-Vergleich zurück.

11.02.2003
Bush informiert sich, was Kuba und Libyen überhaupt ist.
Dann setzt er noch einen drauf. Er vergleicht Deutschland mit der DDR.

13.02.2003
Frankreich kippt um. Nachdem die USA die Garantie für die Ölverträge des Elf-Konsortiums übernommen hat,
verpflichtet sich Paris zur uneingeschränkten Baguette-Lieferung für die kämpfende Truppe.

14.02.2003
Alle anderen Länder der EU und die Aspiranten kippen auch um und
gründen Elf-Konsortien und Baguette-Großbäckereien.

15.02.2003
Deutschland legt unter Protest den Vorsitz des UN-Sicherheitsrates nieder und tritt aus der Nato aus.

16.02.2003
Bush fällt kein Vergleich mehr für Deutschland ein.
Er droht jetzt mit dem Finger.

17.02.2003
Das läßt Deutschland natürlich nicht auf sich sitzen und schließt sämtliche McDonalds.

18.02.2003
Stoiber ruft zum Widerstand auf oder zumindest zur Umwandlung der McDonald-Restaurants in Löwenbräu-Keller.

19.02.2003
Westerwelle meldet sich zu einem VHS-Kurs:"Außenpolitik" an.

21.02.2003
Westerwelle muß bei seinem ersten Kursabend feststellen, daß der Referent der VHS Möllemann ist.
Sein Sprung aus dem Fenster läuft glimpflich ab.

22.02.2003
Deutschland ist nun völlig isoliert, die ersten Türken stellen Ausreiseanträge.

23.02.2003
Das Bundespresseamt stellt klar, daß Ausreiseanträge nicht erforderlich sind und Bushs DDR-Vergleich Blödsinn sei.

24.02.2003
Da der Regierung jetzt keiner mehr glaubt, stellen jetzt auch Bayern Ausreiseanträge.

25.02.2003
Die Bundesregierung erhebt eine Ausreisegebühr in Höhe von 2000, - Euro.

26.02.2003
Deutschland erfüllt die Maastricht-Kriterien, da es nicht nur keine Neuverschuldung zu vermelden hat,
sondern einen Teil seiner Altschulden ablösen kann.

27.02.2003
Weiberfastnacht

29.02.2003
Fällt dieses Jahr aus, da kein Schaltjahr.

03.03.2003
Deutschland wird wegen unsportlichen Verhaltens aus der EU ausgeschlossen.

04.03.2003
In Österreich werden die ersten Bayern-Auffanglager wegen unzumutbarer hygienischer Zustände
von der Weltgesundheitsorganisation geschlossen.
Angeblich scheissen die Bayern auf alles.

05.03.2003
Italien weigert sich weitere Flüchtlinge aufzunehmen

06.03.2003
Erste Flüchtlingsschiffe an der italienischen Adriaküste

07.03.2003
Alle Anrainerstaaten schließen ihre Grenze zu Deutschland

08.03.2003
USA verlangen die Auslieferung Schröders.
Amnesty international verhandelt die Haftbedingungen.

09.03.2003
Deutschland hat alle Schulden bezahlt und beginnt, die Schweiz zu kaufen.

10.03.2003
Deutschland braucht dringend Arbeitskräfte und ruft seine Führungskräfte aus USA zurück.


11.03.2003
Der Dow Jones sackt in freiem Fall auf 2100 Punkte

12.03.2003
Deutschland führt die D-Mark wieder ein. Der Dow Jones fällt auf 100 Punkte.

13.03.2003
Aldi Süd kauft Microsoft. Bill Gates wird Filialleiter in Dinslaken.

14.03.2003
USA verschiebt den Einmarsch im Irak, da die Baguette-Lieferungen sich verspäten.

15.03.2003
Die ersten Flüchtlinge kehren zurück. Einreisegebühr 5000, - DM..

16.03.2003
Die Nachbarländer öffnen ihre Grenzen wieder,
aber Deutschland schließt die seinen und führt eine Maut für alle Straßen ein,
PKW 150, - LKW 1.500,- DM.

17.03.2003
Deutschland kauft Mallorca und weist Jürgen Drews aus.

18.03.2003
Deutschland erhält Elsaß-Lothringen geschenkt, lehnt aber ab.
Nach Zahlung von DM 10.000.000.000, - ( Wechselkurs 1 DM = 435 Euro )
durch Frankreich, wird es dann doch eingemeindet.

19.03.2003
Frankreich beschuldigt die USA, Baguette-Lieferungen nicht bezahlt zu haben.

20.03.2003
Der tschechische Präsident Karel Gott schwenkt aus der Pro-Irak-Phalanx aus

21.03.2003
Lothar Matthäus übernimmt den Löwenbräu-Keller in Hasselhünne (Ost).
Die amerikanischen Truppen an der Grenze zum Irak werden von einer
geheimnisvollen Dünnschiss-Epidemie heimgesucht.

22.03.2003
Bush vergleicht Deutschland mit Helgoland, zieht den Vergleich aber
einige Stunden später mit dem Ausdruck des Bedauerns zurück.

23.03.2003
Die Bundesregierung kündigt eine erneute Steuerreform an.
Jeder Staatsbürger erhält ab 01.04.2003 ein Grundgehalt in Höhe von 3.000,- DM
( aus Mauteinnahmen )und eine Payback-Karte mit 20.000 Freemiles.

24.03.2003
Aldi Dinslaken kauft Florida.

25.03.2003
Die USA brechen den Golfeinsatz wegen Spritmangel ab.
Die Lufthansa wird beauftragt die Truppen zurückzutransportieren.
Ein Lufthansa-Sprecher: "Das wird teuer!"

26.03.2003
Saddam Hussein begrüßt das Ende der US-Hegemonie und Ruhrgas erhält
verabredungsgemäß die Ölrechte.

27.03.2003
Die SPD lüftet das Geheimnis des Erfolges.
Gerhard Schröder ist schon im Sommer 2002 heimlich mit Sandra Maischberger durchgebrannt
und durch einen Doppelgänger ersetzt worden.
Seither Leiter der Regierung: Oskar Lafontaine.

Es lebe die Satire!
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.
WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von WolfVox (GER) »

(ebenfalls im Internet gefunden)

Aus der Reihe: Der "etwas" andere Humor !
...oder "Doris hat gesagt: Gerhard wir schaffen das!"

Der Traum

Schon früher hatte Gerhard S. diese Träume. 1999 war es schlimm, dann wurde es besser.
Doch dieser Traum, den Gerhard S. im März 2002 hatte, ließ ihn nicht mehr los.
Keineswegs war es so, wie man von Träumen immer sagt, daß er sich später an Einzelheiten nicht mehr erinnern könnte.
Diesmal stehen die Einzelheiten noch klar vor seinen Augen und lassen ihn erschaudern – immer wieder auf neue.

Es war auf dem Höhepunkt des NPD-Verbotsverfahrens vor dem Bundesverfassungsgericht.
Die V-Mann-Affäre hatte den Beginn der Hauptverhandlung verzögert.
Da schied die langjährige Vorsitzende des zweiten Senats und Präsidentin des Gerichts aus dem Amt.
Als Nachfolger erschien ein bis dahin völlig unbekannter Richter mittleren Alters aus einer norddeutschen Großstadt.
Schon nach wenigen Wochen entschied der zweite Senat, die Verbotsklage gegen die NPD nicht anzunehmen,
da sie offensichtlich unbegründet war.

Die eigentliche Sensation aber war das gleichzeitig verkündete Verbot
der amtierenden Bundesregierung und aller im Bundestag vertretenden Parteien.

Das Bundesverfassungsgericht, Hüterin des Grundgesetzes, begründete das Verbot u.a. wie folgt:

„Die Parteien des Bundestages haben über Jahre hinweg die Demokratie innerlich ausgehöhlt und nur noch als Fassade betrieben.
- Sie haben die Vorgaben des Grundgesetzes über die politische Willensbildung (Artikel 21)
und über die Gewaltenteilung (Artikel 20) faktisch außer Kraft gesetzt.
- Darüber hinaus haben sie sich den Staat zur Beute gemacht.
- Demokratische Mechanismen sind planmäßig außer Kraft gesetzt worden.
- Die Staatsführung hat sich vom Volk abgeschottet und sich ihr eigenes Regelwerk geschaffen.
- Sie hat Wohlverhalten durch die Teilnahme an Macht und üppiger Versorgung belohnt, Kritik durch Ausgrenzung und Kriminalisierung bestraft.
- So ist bereits ein wesentliches Merkmal der Demokratie, die Meinungsfreiheit (Art. 5, GG), nicht mehr gewährleistet,
weil mit Hilfe des § 130 StGB die Freiheit des Dialoges planmäßig einer unzulässigen Einschränkung unterworfen wurde.
- Im Einzelnen listete das BVG in der Urteilsbegründung eine Reihe von Verfassungsbrüchen durch die Regierungen der letzten 20 Jahre auf:


* Meinungsfreiheit gibt es nur noch innerhalb einer vorgegebenen Bandbreite. Artikel 5 GG ist faktisch außer Kraft gesetzt.
Durch die Paragraphen §129/130 StGB werden abweichende Meinungen nach Belieben kriminalisiert.

* Der Parteienstaat unterläuft die Vorgaben des Grundgesetzes über die politische Willensbildung (Artikel 21) und über die Gewaltenteilung (Artikel 20).
Die Parteien des Bundestages bilden ein politisches Kartell und betrachten den Staat als Selbstbedienungsladen.
Dies veranschaulichte das Gericht mit Beispielen skandalöser Überversorgung von Berufspolitikern.

* Die regierenden Politiker mißachten die Präambel des Grundgesetzes und brechen fortgesetzt ihren Amtseid,
indem sie die Massenzuwanderung von Wirtschaftsflüchtlingen fördern und damit die Voraussetzungen für einen Bürgerkrieg herbeiführen.

* Der Fraktionszwang im Berliner Parlament verstößt eindeutig gegen Art. 38, GG.
Auch der sogenannte „Verfassungsschutz“ ist verfassungswidrig, weil er selbst Tatbestände schafft, gegen die er dann vorgeht.
Dies habe das Verbotsverfahren gegen die NPD eindeutig ergeben.

* Der „besondere Schutz“ der Familie nach Artikel 6, GG besteht längst nicht mehr.
Die Krönung der kinder- und familienfeindlichen Politik aller Bundestagsparteien stellt die „Homo-Ehe“ dar,
deren faktische Gleichstellung mit der Ehe einer Verhöhnung der Familie entspricht.

* Nach Artikel 20 GG, hat alle Staatsgewalt vom Volke auszugehen.
Alle Bundestagsparteien haben aber zugestimmt, daß etwa 70 Prozent der nationalen Entscheidungskompetenzen
auf die Brüssel-EU verlagert wurden, einem undemokratischen, unüberschaubaren Funktionärsregime.
Die EU genügt ausweislich ihrer Organisation den fundamentalen Verfassungsprinzipien
(Gewaltenteilung, Demokratie und Subsidiarität) nicht einmal ansatzweise.

* Artikel 97 des Grundgesetzes fordert den unabhängigen Richter.
Tatsächlich konstatiert das BVG eine politisch induzierte Justiz.
Diese erkläre sich zwar stets für unabhängig, ist aber personell mit den regierenden Parteien verknüpft
und abhängig von Verwaltungs- und Besoldungsstrukturen, die korrumpierend wirken.

* Artikel 26, GG, wurde bereits mit der deutschen Beteiligung am Angriffskrieg gegen Jugoslawien verletzt.
Nach Art. 87a, GG darf die Bundeswehr nur zur Landesverteidigung eingesetzt werden.
Die Beteiligung an imperiale Angriffskriege der USA stellt einen klaren Verfassungsbruch dar.



Einzelne Äußerungen von Parteipolitikern wurden als Beleg dafür zitiert, daß die Verfassungsbrüche offen
und ohne jedes Unrechtsbewußtsein praktiziert wurden.

- So etwa die Maßregelung des SPD-Generalsekretärs H. Müntefering gegenüber Fraktionskollegen,
die ein von der Fraktionslinie abweichendes Abstimmungsverhalten gezeigt hatten.

- Ebenso eine Erklärung der CDU-Vorsitzenden A. Merkel zur „Freigabe des Fraktionszwanges“,
etwa bei der Abstimmung über die Stammzellenforschung.

- Als Beleg für die Verharmlosung von Massenmorden wurde eine Äußerung des Grünen (Bem. Ex-)MdB C. Özdemir herangezogen,
der in einem Zeitungsinterview vom 27.4.2001 die Verurteilung der Türkei wegen des Massakers an den Armeniern ablehnte,
„weil es die Versöhnung erschweren würde“.

Das BVG führte in der Begründung aus, daß die häufige Verwendung demokratischer Termini (z.B. „basisdemokratisch“, „Menschenrechte“,
„offene Gesellschaft“ etc) offensichtlich dem Zweck der Ablenkung von einer totalitären Grundeinstellung diente.

---

Das BVG sah sich zum sofortigen Handeln veranlaßt,
weil durch die Einschränkung der Grundrechte im Zuge der sog. „Anti-Terrorpakete“ eine totalitäre Machtausübung unmittelbar bevorstand.

Ein weiterer Handlungsgrund war die Bekleidung hoher Regierungsämter durch Extremisten mit teilweiser krimineller Vergangenheit,
wie z.B. Joseph Fischer, Jürgen Trittin oder auch Verteidigern von Terroristen wie etwa Otto Schily,
Unterstützern von Massenmördern oder finanziellen und ideellen Förderung des PolPot-Regimes durch Joscha Schmierer und Tom Koenigs...“

(=>pers. Anmerkung: Tom Koenigs (u.a.) gründeten im September 1998 mit Ausstellungsleiter Hannes Heer,
einen Verein zur Förderung der (Anti-)Wehrmachtsausstellung - wenig verwunderlich, bei seiner Vorgeschichte...)

...
..
.


Durch das Glasfenster seines neuen Bundeskanzleramtes sah Gerhard S. eine lange Kolonne Polizeifahrzeuge vorfahren.
Deutlich erkannte er Generalstaatsanwalt Dr. E., der ihm wohl den Durchsuchungsbescheid persönlich verkünden würde.
Verzweifelt überlegte Gerhard S. welche Unterlagen er noch vernichten sollte ...

Schweißüberströmt wachte Gerhard S. auf. Alles nur ein Traum?


---


P.S. Einen ähnlichen Traum ...äääh Artikel - nur etwas aktueller
- hätte ich noch in Reserve :twisted:
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.
Antworten

Zurück zu „Allgemein Off Topic“