Alles was euch so einfällt
Benutzeravatar
Stefan_AoD
Ehren Member
Ehren Member
Beiträge: 71
Registriert: Mo 25. Nov 2002, 17:18
18
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Hardware !!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Stefan_AoD »

Alles über Hardware und deine Erfahrungen damit!!!!

Ist glaube ich für jeden interessant ..

Also legt los

:D :D :D
Aus einem feigen Arsch kommt nie ein mutiger FURTZ!!!!

Es gibt hier viel GUTES zu tun!!! :)

Siehe Mitgliederliste NR. 2 LOOOL

Cooper
SV-Leader
SV-Leader
Beiträge: 2408
Registriert: So 8. Dez 2002, 10:44
18
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Cooper »

Hmm..

Bin eigentlich überzeugter Asus & MSI anhänger 8) Weil bisher nur gute erfahrung mit gemacht ....
Da wird nicht gemotzt wenn mal was getauscht werden muß , nein die machen das andstandslos ! Respect !
So heimlich bin ich auch ATI Fan , habe zwar momentan eine G4 von MSI mit der ich auch sehr zufriden bin aber mag doch lieber die karten von ATI.... :)

Edit:

CPU habe ich "natürlich" ein AMD :wink:
Gründer der Iniziative --> Kleine Sigs durch kleine Schrift !
Gründer der SpielerVereinigung auf der City http://sv.rtcw-city.de/
1.SV-LAN "Frag the World"
2.SV-LAN "A never ending Story"
3.SV-LAN"Und alles wird Gut"

Unser Channel im QuakeNet --> #Wolfenstein-City
Mein RtCW Nick --> City][Cooper

"Der Tod eines Mannes ist eine Tragödie, aber der Tod von Millionen nur eine Statistik"

In Memory of BrucePayne

Benutzeravatar
Stefan_AoD
Ehren Member
Ehren Member
Beiträge: 71
Registriert: Mo 25. Nov 2002, 17:18
18
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

´JEP

Beitrag von Stefan_AoD »

Als Motherboard kann auch ich nur gutes von ASUS berichten , bei der Graka bin ich aber überzeugter GeForce Fan, zur Zeit habe ich eine Geforce 2GTS und eine Geforce4 4600 im Einsatz und noch mit keiner irgend ein Prob gehabt..
Aus einem feigen Arsch kommt nie ein mutiger FURTZ!!!!

Es gibt hier viel GUTES zu tun!!! :)

Siehe Mitgliederliste NR. 2 LOOOL

ciTy][gonzo
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 463
Registriert: Mi 25. Dez 2002, 19:30
17
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag von ciTy][gonzo »

also, bei den Boards schwöre ich auf Epox, vernünftiger Preis, gute Leistung und guter Support

Benutzeravatar
City][Sepp
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
Beiträge: 1844
Registriert: Sa 7. Dez 2002, 22:58
18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von City][Sepp »

So, Hardware Erfahrungen, fangen wir mal an:

Board: Asus A7V. Wohl eines der Besten Boards seiner Zeit überhaupt! Auch heute leistet es mir noch hervorragende Dienste. Für Overclocker eine wahre Freude. Regelmässige BIOS Updates und Support vom Feinsten. Wie üblich bei ASUS. Mir kommt nur noch ASUS in meine Rechner, kost zwar a bissl was, aber dafür funktioniert die Kiste! :)
Negativ König bei mir ist Elitegroup. Kaufen, einbauen, ausbauen, in die Tonne kloppen...

Proz: Athlon TB 800. Flink, stabil und übertaktfreudig.

GraKa: Asus V7700 Deluxe GeForce2GTS. Auch hier mal wieder Spitzenqualität von Asus. Laut sämtlicher Tests die damals beste GeForce2. Hatte zwar auch wieder einen stolzen Preis, aber neben dem Video Ein-/Ausgang und der 3D-Shutterbrille war das Softwarebundle hervorragend. Soldier of Fortune lag damals gleich mit dabei... Hat mich auch noch nie im Stich gelassen.

Netzwerkkarte: Realtek RTL 8139. Ganz nett, taugt zum zocken, aber im Prinzip Müll.
VIEL Besser: 3Com Fast EtherLink XL 3C905CX 10/100Mbit/s. Man glaubt kaum, dass man im LAN zocken kann, während andere Daten von einem ziehen. Ausserdem hervorragende Linux Unterstützung. Auch hier wieder: Teuer, aber Spitzenqualität!

Gehäuse: Chieftec CS601. Auch hier wieder nicht ganz billig, aber saugut! Man kann doch glatt einen PC zusammenschrauben, ohne anschliessend mit zerschnittenen Fingern durch die Gegend laufen zu müssen. Super durchdacht das Gehäuse mit viel Platz für die Hardware, Umluft und mit 3 5 1/4 Zoll Schächten und 6 3 1/2 Zoll Schächten einfach ein Traum für Festplattenfetischisten wie mich.. *gg* Vorsicht für notorische LAN-Zocker: Etwas schwer das ganze...

Festplatten: 4 Stück von IBM (17 GB, 30 GB, 2 mal 80 GB) die mit jeweils 7200 Umdrehungen pro Minute unterwegs sind. Auch hier bin ich von IBM sehr begeistert, obwohl es wohl bessere Platten geben soll... Mich haben sie noch nie im Stich gelassen...

Maus: Razer Boomslang 2k. In der Genauigkeit nicht zu schlagen, aber etwas gewöhnungsbedürftig. Und, da Kugelmaus, immer wieder Reinigungsbedürftig. Ein Haustierchen, das viel Pflege benötigt...

Tastatur: Logitech Wireless. Tja Logitech - was sonst?

Brenner: Samsung SW240B. Flotter Brenner, der mit kaum einem Rohling Probleme hat. Leider keine EFM Unterstützung, dafür recht günstig.

DVD-Laufwerk: Toshiba SD-M1412. Hervorragende Leseeigenschaften, wenns um SD2 sowie Audio geht. Kommt allerdings mit dunkelblauen Rohlingen und CD-RWs nicht zurecht.
Survivor of SV-LAN I, II AND III

Mein Public GnuPG Key

Bild

In Memory of BrucePayne - Rest in Peace

WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
18
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von WolfVox (GER) »

@[BBF]Sepp

Damit ich das Ganze von dir bereits aufgezählte und (fast) komplett mit meiner Meinung übereinstimmt,
nur noch ein paar ergänzende Stichworte von meinen 2(!) momentan aktiven Kisten.

Board: ASUS (was sonst...) K7V-T, in der anderen Kiste Elitegroup (yeah - nichts geht über Herausforderungen - *hehee*)
Begründung ASUS siehe Sepp.
Elitegroup... Na ja, glücklich ist der, welcher noch einen Ersatzrechner sein eigen nennt, oder noch nie Probs damit hatte :wink:

Proz: Slot-A 700 MHZ (mit 933-Innereien - seehr selten!) immer noch unübertaktet 8)
In der Offline-Kiste XP1800 MHZ Socket-A.
Zu Beiden AMD`s die Begründung warum, siehe Sepp.

GraKa: GForce ELSA Erazor X (32MB SDRAM) im Online-PC. Die GraKa reicht und passt momentan noch für DSL.
Offline-PC Gainward GF2 Ti/450 TV Golden Sample (64 MB) - da ASUS noch "too much Money" :(

NIC bzw. Netzwerkkarte: 3COM (Logo, was sonst...) 3C905-TX 10/100 - bei meinen "beiden" aktiven Kisten.
Begründung und Erfahrungen mit anderen NICs siehe Sepp.

Gehäuse: No-Name Big-Tower bei der Online-Kiste, beim XP 1800er- Chieftec 601 in SCHWARZ !!
Begründung siehe Sepp, und natürlich weil: CHIEFTEC ROCKZ !!

Festplatten: 1 * 40 (5400 U/Min) GIG Online + 1 * 60 (7200 U/Min) GIG Offline, jeweils Maxtor
.... und ein paar andere Kleiner drehen sich wohl auch noch darin 8)
Passt, da auch "noch" mit keiner davon Probleme gehabt habe.

Maus: Logitech (logo, was sonst...)
Nee, nicht ganz. Zeitweise wird auch mal was anderes angetestet, wie:
1*Dual-Optical (Funk) - zum Zocken na ja. 1* Wheel-Mouse Optical - deutlich besser,
MS-TECH Optical (momentaner Favorit, bis die Cherry-Optical da ist... yoh wahrscheinlich bis dorthin 8) )
Ach ja, `ne Razor-Boomslang (mal als LAN-Gewinn) hab ich auch noch mit 2(!) passenden PAD`s rumliegen.
Seeehr gewöhnungsbdürftig... zumindest zu lange für mich.
Schade eigentlich, da es der ROLLS unter den Mäusen ist... eigentlich.
Zumindest aber dem Preis nach ganz sicher. Der Rest... :(

Tastatur: Logitech (logo, was sonst...) - nee nicht ganz, da ich eigentlich Cherry-Fan war und bin.
Na ja, aber egal. Cordless I-Touch ist jedenfalls mein momentan aktuelles Kampf-(Schlüssel-)Brett :twisted:

Brenner: nur im Offline-Rechner TEAC CD-W524E.
Kann und brennt eigentlich alles und jeden Rohling. Zumindest hatte ich noch keine Probs bzw. Clone damit gehabt. Plextor sollte es eigentlich werden... Na ja, der Preis macht halt auch manchmal alleine die Entscheidung aus.

Als (Aus-)Leselaufwerk ist alternativ natürlich doch noch ein Plextor vorhanden, und zwar das "Plextor UltraPlex PX-40TS". Der absolute Hammer das Teil, selbst wenn ich dafür extra einen (Adaptec 2940-)SCSI-Controller reinhängen mußte. Lohnt sich in jedem Fall.
Lohnt deshalb, weil es bei der Audio-Auslesegeschwindigkeit und Genauigkeit bis heute(?) noch kein besseres gibt.

DVD-Laufwerk: Toshiba SD-M1712 (Logo...... nee, langsam wirds langweilig...)
steckt aber auf jeden Fall in der Offline-Kiste. Problem damit ??? k.a. bisher noch mit keiner CD, Rohling bzw. DVD. Aber allzu oft kam es aber auch noch nicht zum Einsatz

Beim Classic-Athlon werkelt noch u.a. ein Lite-On LT301 (40x) und eine Pioneer-DVD-ROM A03S (6x).
Ausreichen für bzw. in der Kiste. Begründung siehe oben.


Was fehlt noch (wichtiges?!) in der Aufzählung ??
Logo, ein...

Monitor: Samsung SyncMaster 700p (17")
Nachfolger eines IIyama Vision-Master. Der funktioniert immer noch einwandfrei, nur nicht mehr bei mir.
Zur Reserve steht noch ein sicher 2(!) Zentner schwerer (mit zeitweise leichten Startschwierigkeiten behafteter) EIZO Flexscan mit Trinitron-Röhre. Der EIZO sollte zukünftig eigentlich nur für LAN-Einsätze zur Verfügung stehen. Na ja, bei seinem Gewicht eher Wunschdenken, oder eher dann doch als Trainingsgerät für Bodybuilder besser geeignet... !! :?
Na ja, so oft ist ja auch nicht LAN angesagt, die ca. 2 mal im Jahr...

Aber... man gönnt sich ja sonst (scheinbar) nix 8)
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

Benutzeravatar
Stefan_AoD
Ehren Member
Ehren Member
Beiträge: 71
Registriert: Mo 25. Nov 2002, 17:18
18
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

So jetzt meine !!!

Beitrag von Stefan_AoD »

2 Rechner nenne ich mein eigen(1 zum arbeiten,1 zum zocken)

Fange ich mal mit dem kleinen an(lol).

Asus Mainboard P2B-S (was sonst) Sockel 1 und SCSI-Controler.

Prozessor : Pentium II 450MHz (einer der wenigen die gebaut wurden)

Graka: Elsa Geforce 2 GTS (ein wenig zu schnell für den Rechner aber was solls)

HDD's: 1x 6Gb IBM 5400 U\min
1x 40Gb IBM 7200 U\min (auch ich habe noch nie Probs mit IBM Festplatten gehabt [sehr zufrieden])

CD-Laufwerk: Pioneer 36fach Slot-in
CD-Brenner: HP 8100i 4fach brennen, 24fach lesen, 2fach wiederbeschreiben
Netzwerkkarte: Realtek 8139 (für ins Internet reichts vollkommen aus)

Gehäuse : Midi-Tower (aber keine Ahnung von welcher Fa. aber tut seinen Zweck)

und nun Nr.2

Asus Mainboard A7V266 (Ich bin schon ein kleiner Asus Fetischist) :)

Prozessor: AMD Athlon XP 1800+ (mein erster AMD aber bestimmt nicht mein letzter)

Graka: Creative Geforce4 4600 (Nvidia Rulez)

HDD's: 1x IBM 40Gb 7200 U\min
1x IBM 120Gb 7200 U\min (man sieht ich bleibe meinen Marken treu wenn es geht)

DVD-Laufwerk: Liteon LDT GH5E 163 16fach DVD, 40fach CD

CD-Brenner: Liteon 24102b 24fach schreiben, 10fach wiederbeschreiben und 40fach lesen

Netzwerk: 3Com (wie schon gesagt "Was sonst")

Gehäuse: auch ein Midi-Tower aber keine Ahnung von welcher Firma :D
Aus einem feigen Arsch kommt nie ein mutiger FURTZ!!!!

Es gibt hier viel GUTES zu tun!!! :)

Siehe Mitgliederliste NR. 2 LOOOL

Benutzeravatar
Shadow [GER]
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 383
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 07:14
18
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern [GER]
Kontaktdaten:

Beitrag von Shadow [GER] »

ich hab nen Aldi PC, kann jeder in der Computerbild lesen, wie der konfigurirt ist!
Geh, sieh und siege!
Bild

Benutzeravatar
City][Sepp
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
Beiträge: 1844
Registriert: Sa 7. Dez 2002, 22:58
18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von City][Sepp »

AH! Meine Ohren faulen ab! Nenn nie wieder das Wort "Computerbild" in einem Forum in dem ich auch lese...

Computerbild ist wirklich das letzte... Selten eine derart dämliche Zeitschrift gelesen... Wenn Du was vernünftiges willst, hol Dir die c't...
Survivor of SV-LAN I, II AND III

Mein Public GnuPG Key

Bild

In Memory of BrucePayne - Rest in Peace

Benutzeravatar
Stefan_AoD
Ehren Member
Ehren Member
Beiträge: 71
Registriert: Mo 25. Nov 2002, 17:18
18
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan_AoD »

@ Sepp

Selten habe ich eine so treffende Antwort gelesen.

lol
Aus einem feigen Arsch kommt nie ein mutiger FURTZ!!!!

Es gibt hier viel GUTES zu tun!!! :)

Siehe Mitgliederliste NR. 2 LOOOL

Benutzeravatar
Shadow [GER]
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 383
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 07:14
18
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern [GER]
Kontaktdaten:

Beitrag von Shadow [GER] »

richtig lesen!!!!!

da steht die config des PC drin!
Geh, sieh und siege!
Bild

Benutzeravatar
Hunter888
Doppel-Ass
Doppel-Ass
Beiträge: 120
Registriert: Mo 9. Dez 2002, 13:31
18
Kontaktdaten:

Beitrag von Hunter888 »

also ich hab jetzt als mainboard das asrock k7vt2... was eigentlich asus ja ist....ist ein sau gutes board was besseres für das geld gibt es nicht....
und cpu schwöre ich auf amd zwar ist pentium zu zeit schneller aber das juckt mich net...zurzeit prozessor 800 duron da mein 1800+ tot ist *heul*
jetzt hab ich einen 2800+ bestellt....grafikkarte gehöre ich zu den geforce hansis.....Geforce 3 ti 200 128ddr.... festblatte irgend nen billig scheiß leider.... lite on brenner, bin ganz zufrieden damit und irgend ein billig scheiss dvd rom....
MFG
HUNTER

Benutzeravatar
Rastafari
Stürmer
Stürmer
Beiträge: 72
Registriert: Do 19. Dez 2002, 09:03
17
Wohnort: Berlin

Beitrag von Rastafari »

Also ich bin überzeugter Pentium-Anhänger ... hatte damit noch nie Probleme (momentan P4 2000). AMD is zwar billiger, und ich hatte auch noch keine Probs mit (noch nie einen AMD gehabt), hab aber schon von vielen Probs gehört.
Ein Bekannter von mir musste seinen 1600+ (oder so ähnlich) auf 1 GHz runtertakten, damit das sch... Ding sicher läuft.

Graka: Geforce4 TI 4200 (jaja, scheiß Geforce-Chisatz! TNT o. 3dfx sind viiiieeelll besser :lol: )

Von Boards hab ich keine Ahnung, aber momentan hab ich eins von MSI und bin glücklich damit


Rastafari
Dynamite planted!

WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
18
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von WolfVox (GER) »

@Rastafari
AMD is zwar billiger, und ich hatte auch noch keine Probs mit (noch nie einen AMD gehabt), hab aber schon von vielen Probs gehört.
Yoh. Noch nie einen AMD gehabt und deshalb keine Probleme ?!
Klingt eigentlich auch mehr als logisch, keine Frage.
Gerüchte gibt es viele, und an den wenigsten liegt es (letztendlich) an der Hardware,
sondern eigentlich meistens an dem Problem das DAVOR steht / liegt / sitzt :D
Zumindest ist dies meine Erfahrung, aber die zählt ja hierbei eher wohl weniger bis gar nicht... 8)

siehe auch dein Beispiel...
Ein Bekannter von mir musste seinen 1600+ (oder so ähnlich) auf 1 GHz runtertakten, damit das sch... Ding sicher läuft.
...welches mit ziemlicher Sicherheit auf die Konfiguration des Boards (Elitegroup ?? :wink: ) zurückzuführen ist.
Gib deinem Bekannten einfach doch mal den Tip(p),
er möge doch mal in den einschlägig bekannten Foren dazu vorbeischauen... :wink:

Es ist halt nicht ganz so einfach das ganze PC-Thema, wie z.B. Videorecorder zu programmieren ?!
Obwohl... einen Elektroherd /Waschmaschine richtig zu bedienen, hat wohl auch schon so manch eine(n) überfordert.
Zumindest lässt manch End-Ergebnis darauf schließen... :twisted:

Nee, o.k. war eigentlich nur eine Spaß.
Du verstehst doch einen solchen, oder ?! :wink:
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
18
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von WolfVox (GER) »

Kleiner Nachtrag noch zum Thema GForce.

@Rastafari


Besorg dir den letzten "offiziellen" Detonator-Treiber (deutsch!) - Version 40.72 - für dein Betriebssystem und geh auf jeden Fall(!) nach der beiliegenden Anleitung vor.
Dann vergisst du sicher sehr schnell deinen Meinung über TNT-2, oder sogar 3DFX-Chipsätze 8)

Alternativ wäre übrigens noch der andere "offizielle" Detonator-Treiber 30.82 möglich.
Die entsprechenden Installationshinweis ist genauso zwingend zu beachten wie beim 40.72, keine Frage.
Dann klappts auch mit der GForce, denke ich :D

*überleg*
Junge junge, waren das noch Zeiten, als man noch eine separaten Voodoo-Karte gebraucht hat damit was ging :?
Oder solch riesen Bretter mit separatem Stromanschluß in das Gehäuse pfriemeln musste tztztz...
Na ja, um manch PC-Hardware wars wirklich nicht schade dass Sie wieder vom Markt verschwunden sind... :roll:
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

Antworten