Alles was euch so einfällt
Benutzeravatar
Bazillus
Master of City
Master of City
Beiträge: 3461
Registriert: Mi 11. Dez 2002, 14:42
Wohnort: Asperg -=[sPw]=-

Beitrag von Bazillus »

....der hatte ja selbst ein realtiv "lockeren" tod........
Bild

²-=OPEN YOUR MOUTHS,CLOSE YOUR HANDS AND MAKE A FIST !=-²

WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-

Beitrag von WolfVox (GER) »

TV-Tip(p) für heute Abend, wer sich dafür interessiert:

ARD 21.45 UHR - Auf den Spuren verschollener deutscher Soldaten.

Hierbei geht es um eine militärisch riskante und strategisch völlig sinnlosen Ausführung eines Befehls, auf dem höchsten Berg des Kaukasus die Reichskriegsflagge aus reinen Prestige-Gründen hissen zu wollen, und die Folgen (auch heute noch!) für die beteiligte 4. Gebirgsjägerdivision.

Insgesamt fanden bei dem (gesamten) Kaukasus-Feldzug ca. 130.000(!) Deutsche den Tod.
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

Benutzeravatar
Bazillus
Master of City
Master of City
Beiträge: 3461
Registriert: Mi 11. Dez 2002, 14:42
Wohnort: Asperg -=[sPw]=-

Beitrag von Bazillus »

hab ich drüber ein schinken gelesen,bin aber für bildmatrial empfänglich ,DANKA !
Bild

²-=OPEN YOUR MOUTHS,CLOSE YOUR HANDS AND MAKE A FIST !=-²

WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-

Beitrag von WolfVox (GER) »

Grundsätzlich natürlich überhaupt kein Problem meinerseits.

Ich habs übrigens auch nur zufällig mitbekommen... :wink:
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

Benutzeravatar
Bazillus
Master of City
Master of City
Beiträge: 3461
Registriert: Mi 11. Dez 2002, 14:42
Wohnort: Asperg -=[sPw]=-

Beitrag von Bazillus »

na dann wird es mal zeit den fernseher anzuglühen.
Bild

²-=OPEN YOUR MOUTHS,CLOSE YOUR HANDS AND MAKE A FIST !=-²

Benutzeravatar
No Mercy
Admin
Admin
Beiträge: 3372
Registriert: Do 28. Nov 2002, 23:13
Wohnort: Preußen

Gesehen!

Beitrag von No Mercy »

Habe den Bericht gesehen. War ganz interessant. Schon der Hammer wie viele Soldaten dort noch liegen.
Mein Motto: Show no mercy

Wissenschaft appelliert an die Intelligenz, Religion an die Dummheit.

WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-

Beitrag von WolfVox (GER) »

Schlimm genug, das ein von der Wehrmacht damals angelegter Soldatenfriedhof dort heute als Bolzplatz genutzt wird :(

Generell hat aber wohl ein gewisses Umdenken im heutigen Russland bzw. in den damaligen Kriegsgebieten im Osten stattgefunden. Selbst wenn es dahingehend aber wohl noch recht viel zu tun gibt.

Übrigens.
Bei mir stand übrigens in der TV-Zeitschrift, dass die ältere Frau die die Knochen der 3 deutschen Soldaten bis heute aufbewahrt hatte, mit dem einen davon (nicht dem Feldwebel) wohl in einem innigeren Verhältnis damals stand...
Interessanterweise kam dies im ganzen Bericht - wenns denn stimmt(e) ? - nicht zur Sprache !
Zumindest würde dies einiges im Nachhinein dazu erklärlich machen.

Erstaunlich fand ich auch den Hinweis, das die Angehörige des Feldwebels von der ganzen Geschichte bzw. Nachforschungen heutzutage überhaupt nichts mehr wissen wollten.



Hier bei uns in der Gegend ist es aber auch (noch) nicht viel besser, da immer noch ehemalige Wehrmachtsangehörigen mehr als Täter, denn als Opfer dargestellt. Deshalb(?) diese nur entsprechend in einem Massengrab (Stichworte dazu: flach gemähte Wiese) evtl. noch mit einer einfachen Blechtafel und der Rest ist nur noch Vergessen, muß dann im Regelfall einfach nur ausreichend für eine "saubere" Vergangenheitsbewältigung sein.

Ganz im Gegensatz zu irgendwelchen ehemaligen Arbeitslagern, wo bei bester Pflege selbst die meisten Namen in einem Einzelgrab würdiger bestattet sind.

Im Prinzip bewegt es sich eigentlich wie immer im Kreis.
Die eine Seite erhält Aufmerksamkeit in der Bevölkerung (die Opfer), während die Hochachtung und der Respekt der Verlierer (dies müssen ja die Täter gewesen sein?!) stets dabei vor die Hunde, sprich schlichtweg ignoriert wird.

Die eine Seite weil sie nicht ständig daran zurückerinnert werden will und sich deshalb mit der Täterrolle wohl abgefunden hat, während die andere Seite sich in der Anklägerrolle mittlerweile doch recht bequem gemacht hat, da irgendwelche Aktionen dagegen ja auch nur einseitig vom Gesetzgeber entsprechend geahndet, sprich bestraft wird.
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-

Beitrag von WolfVox (GER) »

Kleiner Hinweis:
Ab 21.50 Uhr in der ARD, der 3te Teil "U-Boot-Krieg im Atlantik".

Diese mal die letzte Folge der Trilogie: Die Gejagten.
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

Benutzeravatar
Bazillus
Master of City
Master of City
Beiträge: 3461
Registriert: Mi 11. Dez 2002, 14:42
Wohnort: Asperg -=[sPw]=-

Beitrag von Bazillus »

ich sag nur U-Boote mit Rotkreuz beflaggung !!!!! :evil:
Bild

²-=OPEN YOUR MOUTHS,CLOSE YOUR HANDS AND MAKE A FIST !=-²

WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-

Beitrag von WolfVox (GER) »

@Bazillus
ich sag nur U-Boote mit Rotkreuz beflaggung !!!!!
Yoh.
Die Schiffbrüchigen auf dem Deck, und die U-Boote haben die Rettung weithin hörbar für jeden ständig gefunkt.
Welch eine Heldentat der Alliierten - in diesem Fall die der AMI`s - keine Frage :(

Mittwoch, ARD 23.30 Uhr kommt auch was über die AMI`s von damals: H. amerikanische Geschäftsfreunde"
Das Thema hört sich zumindest mal recht interessant an, finde ich.
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

Benutzeravatar
Bazillus
Master of City
Master of City
Beiträge: 3461
Registriert: Mi 11. Dez 2002, 14:42
Wohnort: Asperg -=[sPw]=-

Beitrag von Bazillus »

WolfVox ! im prinzip eh egal ,es waren eh nur die ESELTREIBER :twisted:
Bild

²-=OPEN YOUR MOUTHS,CLOSE YOUR HANDS AND MAKE A FIST !=-²

WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-

Beitrag von WolfVox (GER) »

Immerhin waren die Italiener - damals zumindest - NOCH unsere Verbündeten. Sozusagen noch im selben Team.
Deshalb war und ist so etwas natürlich überhaupt nicht egal.

ALLE auf dem Wasser Beteiligten waren schutzlos der schwachsinnigen Attacken aus der Luft ausgesetzt.
Nicht nur die befreiten italienischen Kriegsgefangenen, sondern natürlich auch die Deutschen in den eigenen Booten.

Einen Unterschied würde ich deshalb darin nicht erkennen, um wen es dabei eher egal gewesen ist bzw. war.

Sorry, ist nur meine Meinung.
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

Benutzeravatar
Bazillus
Master of City
Master of City
Beiträge: 3461
Registriert: Mi 11. Dez 2002, 14:42
Wohnort: Asperg -=[sPw]=-

Beitrag von Bazillus »

eben und ich bleib bei meiner ,eh nur verräter...........
auch wenns wahrlich eine typisch amerikainische aktion war.
Bild

²-=OPEN YOUR MOUTHS,CLOSE YOUR HANDS AND MAKE A FIST !=-²

WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-

Beitrag von WolfVox (GER) »

Aktuell im ZDF der 3te Teil von Stalingrad: Der Untergang

Absolut Sehenswert, finde ich.
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

Benutzeravatar
No Mercy
Admin
Admin
Beiträge: 3372
Registriert: Do 28. Nov 2002, 23:13
Wohnort: Preußen

verpasst

Beitrag von No Mercy »

Tja, mal wieder verpasst. Allerdings habe ich schon einige Berichte zu dem Thema gesehen.
Mein Motto: Show no mercy

Wissenschaft appelliert an die Intelligenz, Religion an die Dummheit.