Alles was euch so einfällt
WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von WolfVox (GER) »

@zuppenhuppen

Yoh, das sind halt eben nur solch typischen Loser-Sprüche von irgendwelchen Punktejägern mittels Medi- oder Munpacks.

Lass die Kasper mal als Soldat die Punkte durch reine Kills sammeln.
Mal sehen wieviele Sie dann so durchschnittliche zusammenbekommen.
Ich tippe dann mal auf weniger als ein Drittel, wenn Sie nicht vorher bereits vollkommen gefrustet die Kurve gekratzt haben.

Alternativ bekommt auch mal der eine oder andere von denen `ne richtige Abreibung von 2 - 3 eingespielten Jungs serviert.
Na dann ist`s aber wohl recht schnell vorbei mit der herausgehängten Überheblichkeit, denke ich :twisted:
Manch einer wird den Team-Spirit bei dem Spiel wohl nie spüren, geschweigen denn ihn je begreifen, fürchte ich :roll:

Ach und was die "etwas" merkwürdige Behandlung der Medic-Packs durch den einen oder anderen Sanni betrifft.
Hab ich auch schon erlebt, ist wohl so `ne Art Seuche die zeitweise so um sich greift.
Nun ja, so kommt man eben auch zu Punkten... glauben oder hoffen diejenigen zumindest :D
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

Benutzeravatar
Old Man (GER)
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 1618
Registriert: Do 12. Dez 2002, 13:51
Wohnort: Stuttgart
Alter: 64

Beitrag von Old Man (GER) »

@ Zuppenhuppen

Da hast du recht.
Diese zwei sich verbal beharkenden Spieler fehlen im Team, denn wer so viel schreibt, kämpft nicht oder macht sich sonst irgendwie nützlich, das regt mich auf :evil:

@ WolfVox
Manch einer wird den Team-Spirit bei dem Spiel wohl nie spüren, geschweigen denn ihn je begreifen, fürchte ich
Auch das ist richtig, in erster Linie zählt ja das Team bzw. der Teamsieg. Wenn ich als Medic einem angeschossenen Eng einen Medipack verpasse und dieser dadurch planten kann ist das für mich Anerkennung genug, da brauche ich nicht zusätzlich Punkte zu jagen.
Aber: wir alle haben mal klein angefangen und als Newbie-Medic habe ich auch schon die von dir erwähnten Fehler gemacht, hab´s aber schnell kapiert, was Sache ist (so nach sieben Monaten :lol: ).
Bild

WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von WolfVox (GER) »

@Old Man (GER)

Kein Thema, wegen der typischen Newbies.
Ein Newbie bin ich bei Wolfenstein so gesehen eigentlich auch noch, da ich das Game erst seit ca. 3 Monaten Online spiele :shock:

Nun ja, soo ein Schock ist es dann auch wieder nicht, da ich ja auch schon "etwas" länger 3D-Shooter zocke :wink:
Gestört hat mich an diesen (u.a. UT, TacOps) dass wenn es mal zu einem typischen Teamplay gekommen ist, der ganze (eigene) Haufen sich wie Klein-Rambos aufgeführt hat und ich deshalb eigentlich den ganzen Krempel mit der Online-Zockerei schon hinschmeissen, oder mich einem Clan anschließen wollte, um dem über-kurz-oder-lang ein möglichst schmerzloses Ende zu setzen :oops:

Es hat einfach überhaupt NULL Spaß gemacht, mit solchen Typen die Zeit zu verplempern. Zumindest galt dies für mich.
O.k. klingt hart, aber so sehe ich nunmal ein typisches Teamspiel auch als ein solches an. Ansonsten könnte ich auch gleich weiter SP zocken, und bräuchte mich nicht über den mangelnden Team-Spirit meiner Kollegen unnötig und überflüssigerweise noch aufzuregen.

Das erste Mal als ich in meinen Augen "echtes" Teamplay, vor allem ohne das einer den anderen gekannt hat sofort erlebt habe, war bei Wolf. Vor allem aber realtiv gut auf großen Maps, mit meist mehr als 20 Spielern und gut verteilten Funktionen pro Seite.

Natürlich zocke ich auch heute noch ab und zu z.B. TacOps. Aber dies vor allem weils schnell geladen ist und ich mich recht schnell und gut wieder zurecht finde. Natürlich auch aus Spaß-an-der-Freude und weil ich dann recht schnell dabei bemerke, was mich an Wolf eigentlich so fasziniert, oder auch nur, woran es mir dort als "Rambo" eigentlich noch mangelt :twisted:


P.S. Old Man (GER):
Hast du eigentlich meine PM an dich noch nicht bekommen, oder nur noch nicht abgerufen ??
Na ja, ist eigentlich auch nicht soo wichtig... 8)
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

Benutzeravatar
Shadow [GER]
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 383
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 07:14
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern [GER]
Kontaktdaten:

Beitrag von Shadow [GER] »

also punkten durch packs ist legitim, gibt aber nicht gutes Verhalten oder können wieder. Wenn ich als Sniper auf 20 Punkte komme, war ich schon sehr gut in der beach! Als Medic in Massenschlachten macht man locker die 150, wenn man seinen Arsch immer schön aus dem geballer raushält und dann heilen geht und immer schön Packs verteilt. Also sind die beiden aus dem oben zitierten Gespräch kein wirkliches Argument, wenn man sich über Punkte streitet.
(Finde ich im MP sowieso von Anfang an doof! Für mich wäre die Zahl der "reinen" getöteten Gegner viel interessanter)
Geh, sieh und siege!
Bild

Benutzeravatar
ciTy|TaskForce
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 3386
Registriert: Mi 25. Dez 2002, 20:28
Wohnort: C ö l b e
Alter: 44
Kontaktdaten:

Beitrag von ciTy|TaskForce »

Shadow ich geb dir nur teilweise recht. Die Punkte find ich garnicht so schlecht, es muss schon belohnt werden wenn die Dokumente/Gold zurückzuerobert werden. Ich hätte es gerne wenn
Punkte / Kills / Teamkills
in der Liste auftauchen da würde man genau sehen wer hier was gemacht hat.
Ich bin zwar nur selten ein Notarzt aber ich hab überhauptnix dagegen wenn die Jungs sich aus gefechten raushalten und dafür die gefallen reanimieren. Was ich überhaupt nicht leiden kann wenn ein Arzt den Lt´s und den Soldten wegrennt und dann tot in der Ecke liegt und "Medic!!" schreit :?

Grüße
me. TaskForce

Benutzeravatar
Shadow [GER]
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 383
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 07:14
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern [GER]
Kontaktdaten:

Beitrag von Shadow [GER] »

auch medics werden beschossen taskforce
Geh, sieh und siege!
Bild

Benutzeravatar
ciTy|TaskForce
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 3386
Registriert: Mi 25. Dez 2002, 20:28
Wohnort: C ö l b e
Alter: 44
Kontaktdaten:

Beitrag von ciTy|TaskForce »

das habe ich ja auch nicht bestritten, sie sollten aber versuchen sich in der 3. Reihe aufzuhalten. daher haben sie ja auch nur ein geladenes Magazin. Wenn natürlich keiner mitzieht muss sich der arme medic alleine durchschlagen.

me. TaskForce

Benutzeravatar
Shadow [GER]
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 383
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 07:14
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern [GER]
Kontaktdaten:

Beitrag von Shadow [GER] »

oder ein lieber sniper erwischt ihn über ferndistanz
Geh, sieh und siege!
Bild

Benutzeravatar
ciTy|TaskForce
ciTy Team
ciTy Team
Beiträge: 3386
Registriert: Mi 25. Dez 2002, 20:28
Wohnort: C ö l b e
Alter: 44
Kontaktdaten:

Beitrag von ciTy|TaskForce »

ja das stimmt auch. bin halt der Meinung dass der Medic keine reine offensive Kampfkraft ist. Wass wieder anders aussieht wenn drei mit bis an die Zähne bewaffneten Medics losziehen die rulen richtig was weg.

Benutzeravatar
Berzerkr (GER)
Mod-Schreck
Mod-Schreck
Beiträge: 467
Registriert: Sa 7. Dez 2002, 23:46

Beitrag von Berzerkr (GER) »

...wen wegen einem unbekannten Serverfehler alle Zocker gekickt werden! :evil:

WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von WolfVox (GER) »

@Berzerkr (GER)

Du sprichst aber nicht von gestern bzw. heute früh im Garten, oder ?! :roll:
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

Benutzeravatar
WarLord X
Stürmer
Stürmer
Beiträge: 55
Registriert: Mo 6. Jan 2003, 14:23
Wohnort: Niederrhein, NRW

Beitrag von WarLord X »

Hab hier auch was zuberichten:

Man nehme die allseits bekannte mp Beach. Die runde fing grad an ich war bei den allies, alles war ok ich und nochjemand (dessen name ich nicht nenne) waren ingeniers.

Ich leg am vorderen bunker das dynamit, renne zum mauerbruch, leg das dyna dort auch hin wills grad scharf machen (weit und breit kein axis!) da kommt der andere inge, und knallt mich ab únd macht danach das dyna scharf!!!!!!

Darauf hin gabs noch nicht mal nen "sorry", weil er hät ja kurzsichtig sein können und denken ich wär nen axis inge der das dyna entschärft. aber nichts der gleichen. das sind immer die leute die am liebsten 1000 Punkte am ende der runde haben. Team play gibts für die nich!

Type_0
Hirngeschädigter
Hirngeschädigter
Beiträge: 1377
Registriert: Mo 9. Dez 2002, 09:59
Wohnort: keine Ahnung
Alter: 54
Kontaktdaten:

Beitrag von Type_0 »

hehe,der ist fast so gut wie der Engineer der das eigene Dyn entschärft-scharf macht -entschärft und wieder scharf macht,dabei natürlch deins wieder entschärft.
Ich baller solche Deppen nur noch übern Haufen!
'_' + __~ = *_*

Cooper
SV-Leader
SV-Leader
Beiträge: 2408
Registriert: So 8. Dez 2002, 10:44
Wohnort: Schweiz
Alter: 45
Kontaktdaten:

Beitrag von Cooper »

Solche Typen habe ich schon lange nicht mehr gesehen die das machen man hilft eher dem andern das zeug Scharf zu machen ...
Gründer der Iniziative --> Kleine Sigs durch kleine Schrift !
Gründer der SpielerVereinigung auf der City http://sv.rtcw-city.de/
1.SV-LAN "Frag the World"
2.SV-LAN "A never ending Story"
3.SV-LAN"Und alles wird Gut"

Unser Channel im QuakeNet --> #Wolfenstein-City
Mein RtCW Nick --> City][Cooper

"Der Tod eines Mannes ist eine Tragödie, aber der Tod von Millionen nur eine Statistik"

In Memory of BrucePayne

WolfVox (GER)
Master of City
Master of City
Beiträge: 3173
Registriert: Fr 6. Dez 2002, 03:52
Wohnort: Lombaburg (Württ.) -=[sPw]=-
Kontaktdaten:

Beitrag von WolfVox (GER) »

Heut früh, ich wieder mal im Garten Spaß haben.

Die ganze Runde ist Stundenlang so schön am zocken und ein wirklich prima Team. Recht durchwachsen, aber lustig.
Fazit bis dorthin: es machte wieder mal so richtig Spaß 8)
Medic-Versorgung - na ja - um einiges überdimensioniert und ein paar Leutnants zu wenig, aber egal.

TK´s bleiben dabei natürlich im Gemenge auch nicht aus.
Nun gut, man muß oder kann sich auch nicht nach jedem einzelnen Fehltreffer entschuldigen,
was jedoch recht häufig von den Meisten (überflüssigerweise auch Regelmäßig von mir) geschah - aber egal.
Wenns denn was nützt (und ich empfand es eigentlich auch so) kein Thema für mich, hier auch entsprechend zu antworten.
Deshalb natürlich auch von mir -> absolutes F1-Tabu.

Irgendwann mal, mit Sicherheit weit über eine, wenn nicht sogar schon über 2 Stunden (das Zeitgefühl dabei ... :wink: ) hin-und-her (derweile hatte ich fleisig auch ein paar Screen-Shots fabriziert - Vorahnung?) machts nach einer vollkommen harmlosen Situation ZOOOM und der Bub (also ich) fliegt völlig unerwartet vom Server :cry:
Nun gut, ich dachte mir kann ja mal passieren, das so ein Noob aus Versehen oder vor lauter Wut über seinen geringen Punktestand auf die Taste ein-geprügelt hat ... ?? :?

Ich mir also den Namen gemerkt und anschließend auf dem Desktop dann das letzte Screenshot verglichen:
Was muß bzw. darf ich dort lesen bzw. WER hatte mich gekickt ??
Unser Führender in Sachen Punkten (168) Deathsniper, welcher als Medic unterwegs war !!!!
Zweiter war ein gewisser Player (162) dito Medic, und dannn ich mit 122(!) als Soldat. Der Dritte hatte als Leut. 82.

"Solch Punktegeile Arschlöcher auf Kosten des gesamten Teams und Teammate-Kicker, habe ich schon immer gefressen !!!"

Also ich wieder rein, den Typ gesucht und ihm eine vor den Wamst geknallt (diesmal als tatsächlicher und beabsichtigter TK !) und anschließend irgend-was reingeschrieben wie "kicks Teammates" !! (International, wie es sich gehört 8) )
Das Resultat war: Ich wurde gleich von einem anderen Medic versorgt, und er hat sich (logischerweise) nach dem Respawn gleich revanchiert (es folgte ein Vote und wiederholtem Text von mir) und wurde daraufhin von einem dabeistehenden Leutnant und ein paar(!) Anderen dafür gleich gekillt :twisted:
Wenn der "Kasper" überhaupt noch 5 Minuten freiwillig auf dem Server war, dann wars lange.
In der Liste tauchte er dann nach ein paar Minuten auf jeden Fall nicht mehr auf.
Ob dies von Ihm beabsichtigt war oder nicht, ist mir dabei eigentlich völlig WURSCHT :evil:

Also um es mal Klartext anzusprechen.
Ich habe ja nichts dagegen, wenn z.B. ein Noob ständig Luftschläge in die eigenen Reihen setzt und dafür auch mal gevotet wird. Vor allem, wenn er dann doch endlich mal von sich aus seinen Verstand so weit einsetzt, dass wenn ers schon nicht richtig blickt, seine Wirkungs- oder Vernichtungskreis dort weg-verlagert.
Wenn aber ein richtig nettes und vor allem aber mit gegenseitigem Respekt und Fingerspitzengefühl geführtes Spiel schon länger läuft, und dann erst kristallisieren sich solch Anti-Team-Typen heraus, die sich eigentlich nur auf Kosten anderer hier Punktemäßig profilieren und die Eigenen dafür rigeros (oder auch absichtlich, damit er selbst nur noch deutlicher vorne bleibt??) kicken...
Nee, sicher nicht mit mir.

Sorry für meinen Schreibstil, aber ich bin immer noch "relativ" angefressen von dem ganzen Thema.
Vor allem weil sich die ganze Geschichte fast Spiegel-gleich - knapp eine Stunden später - gleich nochmal wiederholt hat.
Diesmal in der Hauptrolle, ausser mir: ein anderen Medic, der ebenfalls Punkte-mäßig ganz vorne war.
Seine Name diesmal: "Walter-Mauser", oder so ähnlich.

Ich könnt Sie manchmal an die Wand klatschen solche Typen... :evil:
Sorry - aber so seh ichs (zumindest momentan noch) nun einmal.

P.S.
Heut gehts dann wahrscheinlich gleich wieder in den Garten, dann ists wahrscheinlich eh meinerseits wieder vergessen ?! :wink:
"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit,
... aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten"
(Abraham Lincoln)


Gruß
Wolferl ;-)

Optimismus ist ein Mangel an Information.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.

Antworten